Fahrzeug

Renault Kangoo 2002 (grau)

  • Fahrzeugkategorie : PKW
  • Fahrzeugtyp : Kombi
  • Marke : Renault
  • Erstzulassung : 2002
  • Modell : Kangoo

Baureihe KC 1997 - 2009

Der Renault Kangoo war nach dem im Herbst 1996 auf den Markt gekommenen Citroën Berlingo der zweite Hochdachkombi und der erste mit einer, später mit zwei seitlichen Schiebetüren. Da diese maßgebend zur Etablierung dieser Klasse beitrugen, sehen ihn viele als deren Begründer. Der Kangoo hat hinten eine Drehstabfederung, wie sie heute nur noch selten Anwendung findet.

Als Basis des Kangoo diente der Renault Clio. Die erste Generation wurde von August 1997 bis Dezember 2009 hergestellt. In dieser Zeit wurde er zweimal modifiziert.

In der PKW-Edition gab es verschiedene Ausstattungslinien. Dazu zählten in Deutschland die Ausstattungslinie Privilège sowie die Edition Campus oder auch RT, RXE und RTE. Dabei war die letztgenannte die preiswertere Variante. In Österreich gab es Authentique, Expression, Privilège. Weiterhin gab es verschiedene Sondermodelle (Tahiti, for you, Montana, Oasis, Pampa, Ice, Alizé etc.).

Ende 2007 wurde die Produktion des Kangoo vom Werk Maubeuge nach Marokko verlagert. Die Produktpalette wurde auf zwei Ausführungen reduziert: den Kangoo Edition Campus 1,2 16V 75 als Benziner und den Kangoo Edition 1,5 dCi 70 als Diesel. Nach zahlreichen technischen Schwierigkeiten wurde Ende 2009 die Produktion eingestellt.

 

Wählen Sie hier bitte ein oder mehrere Tage aus und fragen Sie unverbindlich an.